Lern- und Sozialisierungsspaziergänge
mit Hund

 

Dieses Angebot richtet sich an Menschen und/oder Hunde, die durch mangelnde Sozialisierung und/oder traumatische Erlebnisse Probleme bei Begegnungen mit Artgenossen haben.

Der Spaziergang bietet hier die Möglichkeit, wieder kontrolliert Kontakt zu Artgenossen herzustellen und mehr Sicherheit im Umgang mit diesen zu erlangen.

Je nach Gruppenzusammensetzung werden wir kleine Übungen einbauen, um auch den Grundgehorsam und die Impulskontrolle im Beisein von Artgenossen zu trainieren.

Die Hunde müssen durch ein passendes Halsband/Geschirr und eine stabile Leine abgesichert sein und über eine gültige Haftpflichtversicherung verfügen.

Dieses Training richtet sich nicht an Hunde mit einem stark ausgeprägten Aggressionsverhalten. Hier müssten wir mit einem Einzeltraining beginnen.

Falls Sie unsicher sind, was die Eignung Ihres Hundes für diese Spaziergänge betrifft, so können Sie zu uns Kontakt aufnehmen und wir schauen uns den Hund vorher gemeinsam an.

Hundehalter mit sozial kompetenten Hunden können sich diesen Spaziergängen gerne anschließen.

 

Der Termin:

alle 2 Wochen
ab dem 13. November 2016
Sonntag
(Uhrzeit wird abgesprochen)

Der Ort:

wird festgelegt, wenn die Gruppe feststeht

Die Kosten

15,-€  für einen ca. 1,5h-Spaziergang

Die Anmeldung

Bitte meldet Euch per E-Mail unter mail@LBD-Berlin.de an.

Es gelten die AGB der LittleBigDogs.